facebook

Aktuell

palacstaniszow2 - Passionskonzert Passionskonzert

 

Die Stiftung Forum Stonsdorf und das Hotel Schloss Stonsdorf

 laden ein

19 April (Karfreitag),um 19.00
auf das "Passionskonzert"


in den Rahmen des Festivals Muzykalia Staniszowskie
während der Ausführung:
Julia Fercho und Barbara Sas

Der Platz: der Ballsaal des Palastes Staniszów
Der Ticketpreis: 50 PLN

Julia Fercho:

      Die in Jelenia Góra (Hirschberg)/ Polen geborene Sängerin beendete 2009 ihr Studium an der Musikhochschule Krakau-hier in der Klasse von Prof. Ewa Wolak- mit Auszeichnung.
Bereits während ihrer Studienzeit besuchte sie Meisterkurse u.a. bei Prof. Peter Tschaplik, Christian Elsner, Charlotte Lehmann, Hedwig Fassbender, Helena Łazarska und Ryszard Karczykowski.
2010 wurde sie Preisträgerin des EVMA Munich Gesangwettbewerbs als "beste weibliche Sängerin". Auch erhielt sie einen Sonderpreis im Internationalen Gesangswettbewerb "Pustina" in Tschechien.
Julia Fercho zeichnet vor allem ein großer Stimmumfang sowie eine dunkle Stimmfarbe in den tiefen Stimmlagen aus. Beides nutzt sie besonders gern in Oratorien. Sie verfügt über ein reiches Repertoire, das sich vom Barock bis hin zur Moderne erstreckt.
        Sie sang bislang u.a. unter der Leitung von Helmut Rilling, Paul Esswood, Joshua Rifkin, Gabriel Chmura, Srba Dinič. Ihr Operndebut hatte Julia Fercho in der Krakauer Oper mit der Aufführung "Die Teufel aus Loudun" von Krzysztof Penderecki. Dieser Vorstellung wurde der polnische Opernpreis als "beste Aufführung des Jahres 2009" verliehen.
Seit 2010 ist Julia Fercho in Deutschland zu hören -u.a. an den Theatern Görlitz, Annaberg-Buchholz, Oldenburg und Braunschweig.
          Neben ihrem Engagement in den diversen Theatern gehört das Herz der Sängerin vor allem dem Lied. Ihre erfolgreichen Liederabende haben immer ein begeistertes Publikum. Im Bereich "Lied" arbeitet sie gern mit dem Komponisten Andrzej Szymalski, der ihr inzwischen eine Vielzahl von Liedern geschrieben hat, die ihre Stimme in besonderer Weise hervorhebt.

 Die Vorbestellung unter der Telefonnummer 0048/75 755 84 45 oder: fundacja@palacstaniszow.pl

Wir laden herzlich ein !

Machen Sie ein Geschenk Alle Angebote